AMBÄCK

KONZERT

Ausverkauft - es hat aber noch Resttickets an der Abendkasse

 

Mit dem prominent besetzten Trio begegnen sich drei herausragende Schweizer Volksmusiker, die sich seit Jahren abseits der ausgetretenen Pfade traditioneller Musik bewegen. Die mehrfach ausgezeichneten Musiker gehören unbestritten zu den Besten ihres Genres. Andi Gabriels Geige und Markus Flückigers Schwyzerörgeli begegnen sich in höchster Virtuosität, wobei der Bass von Pirmin Huber als Dritter im Bunde eine nicht weniger brillante, eigenständige Rolle spielt. So erfrischend und musikalisch interessant war die Schweizer Volksmusik schon lange nicht mehr zu hören!

 

20.00 Uhr

Erwachsene: Fr. 30.–

Jugendliche/Studenten: Fr. 20.–

 

Reservation wird empfohlen

 

 


Für "AMBÄCK" Plätze reservieren