PHILIPP GALIZIA "KATER - SIEBEN LEBEN"

Kabarett/Theater

Ein Stuhl - darin der Erzähler. Ein Radio - daraus eine Melodie. Ein Kontrabass - damit kommt der Swing. Galizia erzählt. Diesmal als hintergründiger, liebeskranker Kater. Redselig, singfreudig und philoso-witzig ist dieser Kater. Und mit sieben Leben ausgestattet. Der Kater macht sich einen Reim auf die Welt und versucht bei allem, was er sieht und hört, die Menschen zu verstehen.

Philipp Galizia wird begleitet von Christian Roffler.

 

20.00h

Türoffnung: 19.30h

 

Erwachsene: Fr. 30.-   Jugendliche/Studenten: Fr. 20.-

 

 


Für "PHILIPP GALIZIA "KATER - SIEBEN LEBEN"" Plätze reservieren